Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Donato Plögert - "Dufte"

Dienstag, 24. Juli, 19:30 Uhr
Konzertmuschel, oder Pavillon ( je nach Wetter )
 

Veranstaltungskalender

Vortrag mit der Heilpraktikerin Dr. Vicky Schimani

Naturheilverfahren bei vielen Erkrankungen und Alltagsbeschwerden

Ort: Vortragsraum / Kneipp Therapie Zentrum

Kurtheater - Rosenkaiserin

Kurtheater - Rosenkaiserin
Kurhaus / Pavillon

Ort: Kurhaus / Pavillon

Auf Insiderpfaden den Naturpark Dübener Heide entdecken

Auf Insiderpfaden den Naturpark Dübener Heide entdecken
(10 km) mit Einkehr in eine Heidegaststätte es führt Walter Wototschek, Oberförster i. R.
Treffpunkt: Trinktempel

Leinen los ... Wittenberg entdecken - die Elbe erleben

14:00 Leinen los ... Wittenberg entdecken - die Elbe erleben
Panoramaschifffahrt Altstadt und Roter Luther
Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Str. —› 14:00
Klinik "Dübener Heide", Moschwiger Str. —› 14:10

Tanzabend Livemusik mit Stefan S

19:00 Tanzabend Livemusik mit Stefan S
Kurmittelhaus / Café Piano

Ort: KMH / Cafè Piano

Kremserfahrt - Lausiger Teiche ca. 3 Stunden

Abfahrt: Kreisverkehr Dommitzscher Str.

Hata Yoga mit Viola Rudloff

Yoga mit Viola Rudloff
Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus.
Rehaklinik 1 / Gymnastikhalle

Ort: Gymnastikhalle / Reha 1

Gemeinsam Singen!

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Schöne Lieder entspannt singen mit Andrea John.
Rehaklinik 1/ Raum E12

Gemeinsam Singen!

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Schöne Lieder entspannt singen mit Andrea John.
Rehaklinik 1/ Raum E12

Oxfordshire County youth Orchestra - GB

Oxfordshire County youth Orchestra - GB
(ca. 80 Musiker)
Die im Herzen Englands gelegene Grafschaft Oxfordshire ist für architektonische sowie landschaftliche Schönheit gleichermaßen bekannt. Die landwirtschaftliche Nutzung der Region spielte bereits früh eine Rolle für die Versorgung der großen Städte im Süden, doch erst durch die Gründung des heutigen Oxford gewann die Gegend entscheidend an Bedeutung. Zwar ist heute die Stadt weltberühmt aufgrund der Universität, die bereits 1096 gegründet wurde, doch der Name weist noch hin auf den landwirtschaftlichen Untergrund: das angelsächsische Oxenaford heißt ‚Furt für Ochsen’.

Das "Oxfordshire County Youth Orchestra" (OCYO) hat sich durch die hohe Qualität seines Musizierens nationale und internationale Anerkennung erarbeitet. Es ist eines der führenden Jugendorchester in Großbritannien und vereint die anspruchsvollstenOrchesterwerke in ihrem Repertoire. Die Mitglieder sind Schüler und befinden sich im Alter von 14 - 18 Jahren. Das OCYO ist eines von drei Jugend-Orchestern des „Oxfordshire County Music Service“ und operiert nun mehr sehr erfolgreich seit mehr als 40 Jahren. Das Orchester hat in den letzten 25 Jahren viele erfolgreiche Tourneen inner- und außerhalb Europas absolviert und hat in größten und renommiertesten Konzerthäusern gespielt und stets seine Zuhörer begeistert.

In Großbritannien wird das Orchester regelmäßig zum "National Festival of Music for Youth" eingeladen, das in der „Royal Festival Hall“ und seit kurzem in der „Symphony Hall“ in Birmingham stattfindet. Zu verschiedenen Anlässen ist es bei der "Youth Prom" in der „Royal Albert Hall“ aufgetreten, das letzte Mal im November 2008.

Viele Jahre lang war Richard Hallam (jetzt "National Music Participation Director") der Dirigent. Die Position wurde kürzlich von Dr. John Traill übernommen, einem international anerkannten Dirigenten mit einer Fülle an Erfahrung.

Wir freuen uns, dieses außergewöhnliche Orchester bei uns willkommen heißen zu können.

John Traill hat sich auf ein sinfonisches und zeitgenössisches Repertoire spezialisiert. Er selbst hat sich zum Ziel erklärt, Musik für Jedermann zugänglich zu machen.

Er ist gegenwärtig Direktor und Dozent in Musik an dem „St. Anne's College“ und der „University of Oxford“. John ist bereits in ganz England und großen Teilen der Welt aufgetreten, mit Orchestern wie den „London Mozart Players“, der „Oxford Philomusica“, dem „Sofia New Symphony Orchestra“, dem „Kharkov Philharmonic“, dem „SCAR Philharmonic“ und der „Curitiba Symphony“.

Seine Zusammenarbeit mit führenden Ensembles der zeitgenössischen Musik geht auf die „London Sinfonietta“, „CHROMA“, den „New Music Players“, der „London Contemporary Music Group“, „Sounds Underground“ an dem „Moscow Studio for New Music“ zurück.

John kann bereits auf zahlreiche Auftritte in den größten und renommiertesten Konzerthäusern und Philharmonien zurückblicken, darunter fallen auch seine jüngst abgehaltenen Konzerte die in der „Royal Albert Hall“ in London, der „Symphony Hall Birmingham“, dem „SouthbankCentre“ und dem „FergussonCentre“ stattfanden.

Zurzeit ist John Dirigent zahlreicher Orchester und Ensembles, um mit dem „RWCMD Contemporary Music Ensemble“ und dem „City of Southampton Orchestra“ bloß zwei zu nennen. Er schafft es auf beeindruckende Art und Weise seine Tätigkeit bei allen Ensembles zu koordinieren und diese zu fördern und zu verbessern.

Sein frühes musikalisches Training mit dem bulgarischen Dirigenten Rossen Milanov gipfelte in Erfolgen: 2005 gewann John bei der „Leeds Conducting Competition“ und 2006 belegte er den ersten Platz bei der „Vakhtang Jordania International Conducting Competition“. Zur selben Zeit studierte er an der „University of Oxford“ und graduierte 2006 als jüngster Rezipient als DPhil (Doktor) der Musik.

John lehrt regelmäßig und hält Workshops rund um das Dirigieren an der „University of Oxford“ und an dem „RWCMD“. In Oxford arbeitet er an einem ambitionierten Musikprojekt, was besonders junge Künstler involviert.

Vor Kurzem begann er Tonaufnahmen durchzuführen und so wurde beispielsweise 2012 Thomas Hyde'sAutumnal von „Guild Records“ veröffentlicht.

Johns eigene Musikwerke werden regelmäßig in Großbritannien aufgeführt und haben sich mittlerweile auch auf die Vereinigten Staaten ausgedehnt.
Kurhaus/Festsaal

Keramikmalkurs mit Ulrich Schladitz

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus.
Kurmittelhaus /Raum 317

Keramikmalkurs mit Ulrich Schladitz

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus.
Kurmittelhaus /Raum 317

Radtour mit Frank Pigors

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Treffpunkt: Trinktempel

Radtour mit Frank Pigors

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Treffpunkt: Trinktempel

Kreatives Malen mit Cornelia Hohenstein-Scheer

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus.
Rehaklinik 1 / RaumE12


KULTUR & FREIZEIT

 
Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH unterbreitet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten. Konzerte, Tanz-, Theater- und Kabarettveranstaltungen, Lesungen und Vorträge stehen im Programm. Geführte Wanderungen, Stadtführungen und Ausflüge zum Wörlitzer Park, in die Lutherstadt Wittenberg oder nach Leipzig werden Ihnen unter Anderem angeboten.

Vorschau

22. Juli, 19:30 Uhr

Hampshire County Youth Orchestra

Kurhaus / Festsaal

 

24. Juli, 19:30 Uhr

Donato Plögert in "DUFTE"

Kurhausgarten / Konzertmuschel

 

27. Juli, 19:30 Uhr

Jürgen Hilbrecht - "Nehm‘n Sie n‘Alten"

Kurhaus / Pavillon

 

30. Juli, 19:30 Uhr

Oxfordshire County Youth Orchestra

Kurhaus / Festsaal

 

31. Juli, 19:30 Uhr

Kurkonzert mit der Schalmeienkapelle Großwig

Kurpark / Bühne

 

15. August, 19:30 Uhr

Blueskonzert mit Denny Hertel

Kurmittelhaus / Café Piano

 

19. August, 19:00 Uhr

Beginn Margaretenfest

Kurpromenade

 

24. August, 19:30 Uhr

Sheffield Youth Festival Band

Kurhaus / Festsaal

 

28. August, 19:30 Uhr

Clemens Peter Wachenschwanz - "Ich habs halt gern hormonisch"

Kurmittelhaus / Café Piano

 

02. September, 15:00 Uhr

Akkordeonkonzert mit Sven Meisezahl

Kurhausgarten / Konzertmuschel

Information & Ticketverkauf
(03 49 25) 6 20 10

Die Informaton im Kurhaus ist auch Verkaufsstelle für die WelterbeCard und Reservix-Vorverkaufsstelle.

 

Veranstaltungbüro
(03 49 25) 6 20 76

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg