Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg

Konzert mit Holler & Wendel

23. Februar, 19:30 Uhr

Konzert mit Holler & Wendel

Kurmittelhaus / Café Piano

Veranstaltungskalender

Bauer, Dame, König - MATT!

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Schachabend für Anfänger und Fortgeschrittene mit den Schachfreunden Bad Schmiedeberg e. V.
Rehaklinik I / Raum E11

Holler & Wendel

Holler & Wendel
In ihrer mehr als 10 jährigen Zusammenarbeit etablierten sich das Berliner Duo ?Holler & Wendel? auf kleinen und großen Bühnen Deutschlands als professioneller Live-Act.
Beeinflusst von den Beatles, Rolling Stones, Bob Dylan u.v.a. Künstlern haben sie ein Gespür für großartige Songs der Rock-,Pop-, Folk-und Countrymusik der letzten 50 Jahre entwickelt.
Durch clever durchdachte Arrangements sind ihre Songs nicht einfach nachgespielt sondern werden zu eigenständigen Neufassungen.
Die mit Akustik-, E-gitarre, Mandoline, Ukulele und sparsamer Percussion vorgetragenen Songs leben durch Lockerheit, Spaß und Spielfreude und ziehen das Publikum durch den zweistimmigen Gesang und das perfekte Zusammenspiel der Instrumente in ihren Bann.
Kurmittelhaus / Café Piano
Eintritt 7,- / 9,-

Entdecken Sie Leipzig

10:00 - Entdecken Sie Leipzig
Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Str. —› 10:00
Klinik "Dübener Heide", Moschwiger Str. —› 10:10

Auf Insiderpfaden den Naturpark Dübener Heide entdecken

Auf Insiderpfaden den Naturpark Dübener Heide entdecken
(10 km) mit Einkehr in eine Heidegaststätte es führt Walter Wototschek, Oberförster i. R.
Treffpunkt: Trinktempel

Tanzabend Livemusik mit Horst Kirsch

19:00 Tanzabend Livemusik mit Horst Kirsch
Kurmittelhaus / Café Piano

Ort: KMH / Cafè Piano

Kurt Weill Fest 2018 - Theaterfahrt zum Anhaltischen Theater Dessau

La BETTLEOPERa
Ein Gastspiel der Neuköllner Oper Berlin

Es war ein Geniestreich: Als London den italienischen Opern von Georg Friedrich Händel zu Füßen lag, blies 1728 die Uraufführung von The Beggar's Opera zum Sturm gegen alle Konventionen. Der wie Händel aus Deutschland stammende, seit 1704 in England lebende Komponist Johann Christian Pepusch und sein Textdichter John Gay nahmen in diesem Werk die Usancen der Oper gründlich aufs Korn, verabschiedeten sich von den historischen oder mythologischen Stoffen der Gattung und boten ihrem Publikum lebensnahes Musiktheater in englischer Sprache.

Genau zweihundert Jahre später bildete The Beggar's Opera dann die Vorlage für Die Dreigroschenoper von Kurt Weill und Bertolt Brecht. Und wer möge daran zweifeln, dass es sich auch dabei um einen Geniestreich handelte? Ob das zu überbieten ist? Die Neuköllner Oper Berlin wagt den Versuch und präsentiert eine moderne Fassung des Werkes: La BETTLEROPERa. Zu einer neu komponierten Musik aus der Feder von Moritz Eggert treffen zehn deutsche und italienische Darsteller, Tänzer und Sänger sowie die Musiker des Ensembles Freiraum Syndikat aufeinander, um ihre ebenso körperlich-dynamische wie emotional-poetischen Neufassung der zeitlosen Geschichte von Oben und Unten, Geld und Trieb, Liebe und Verrat zu präsentieren.

Das Dessauer Gastspiel dieser Co-Produktion der Neuköllner Oper Berlin und der preisgekrönten italienischen Tanztheater-Kompagnie Balletto Civile bereichert den Schwerpunkt »Weill auf die Bühne!« um spannende neue Facetten.

Musik und Lyrics Moritz Eggert
Text John Gay

Balletto Civile La Spezia
Freiraum Syndikat
Neuköllner Oper Berlin

Theaterfahrt zum Anhaltischen Theater Dessau
Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Straße 15:15 Uhr

Führung durch den Kneipp Garten mit Marcel Möbius

Führung durch den Kneipp-Garten mit Marcel Möbius
Treffpunkt: Kneipp-Therapiezentrum / Foyer

Ort: Kneipp Therapie Zentrum

"Kräuter für die Seele"

19:00 "Kräuter für die Seele" mit der Kräuterfrau Martina Barth
Anfassen, schnuppern und kosten... Kräuter mit allen Sinnen erleben!
Erfahren Sie Wissenswertes über den Anbau und die Verwendung der Anti-Stress Kräuter und der pflanzlichen Seelentröster.
Kneipp-Therapiezentrum / Foyer

Ort: Kneipp-Therapiezentrum / Foyer

Stadtgeschichten im Salon

Stadtgeschichten im Salon erzählt von Felix Saul, Ortschronist Bad Schmiedeberg
Kurmittelhaus / Salon Hauswald

Ernährung nach Kneipp\nVortrag von Sandra Schneider

Ernährung nach Kneipp
Vortrag von Sandra Schneider
Kneipp-Therapiezentrum / Vortragsraum

Blütenträume

"Blütenträume"
Sechs Singles in der nachberuflichen Lebensphase warten auf den Beginn ihres Flirtkurses 55+ an der örtlichen Volkshochschule. Alle Teilnehmer wollen sich erfolgreich auf die Suche nach einem neuen Lebenspartner machen, fühlen sich zu jung zum Alleinbleiben.
Theatergesellschaft Dübener Heide
Kurhaus / Festsaal

TEESTUNDE

Voranmeldung im Kneipp-Therapiezentrum.
Kneipp-Therapiezentrum / Foyer

Kurwanderung mit Herr Lausch und Herr Saul

Treffpunkt: Trinktempel

Sticken, Stricken, Häkeln mit Martina Thielert

Voranmeldung an der Rezeption im Kurhaus.
Rehaklinik 1 / Raum E12

"Die Dreigroschenoper"

Theaterstück von Berthold Brecht/Musik Kurt Weil
Theaterfahrt zum Anhaltischen Theater Dessau
Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Straße


KULTUR & FREIZEIT

 
Die Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH unterbreitet Ihnen eine Vielzahl von Freizeitangeboten. Konzerte, Tanz-, Theater- und Kabarettveranstaltungen, Lesungen und Vorträge stehen im Programm. Geführte Wanderungen, Stadtführungen und Ausflüge zum Wörlitzer Park, in die Lutherstadt Wittenberg oder nach Leipzig werden Ihnen unter Anderem angeboten.

Vorschau

23. Februar, 19:30 Uhr

Holler & Wendel

Kurmittelhaus / Café Piano

 

4. März, 15:00 Uhr

Klavierkonzert Prof. Michael Legotsky

Kurhaus / Festsaal

 

9. März, 19:30 Uhr

Preisträgerkonzert Kreismusikschule Wittenberg

Kurhaus / Festsaal

 

11. März, 15:00 Uhr

Paul-Gerhardt-Orchester Wittenberg

Kurhaus / Festsaal

 

18. März, 15:00 Uhr

Kurkonzert mit Sven Meisezahl

Kurhaus / Festsaal

 

29. März, 19:30 Uhr

Homewood-Flossmoor High School Viking Orchestra

Kurhaus / Festsaal

 

31. März, 15:00 Uhr

Andrea Kathrin Loewig - von Kopf bis Fuss

Kurhaus / Festsaal

 

21. April, 15:00 Uhr

Konzert mit dem Pembridge Hall Chamber Choir

Kurhaus / Festsaal

 

Veranstaltungs-Vorschau herunterladen

Information & Ticketverkauf
(03 49 25) 6 20 10

Die Informaton im Kurhaus ist auch Verkaufsstelle für die WelterbeCard und Reservix-Vorverkaufsstelle.

 

Veranstaltungbüro
(03 49 25) 6 20 76

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH Kurpromenade 1 06905 Bad Schmiedeberg